Remote Design-Jobs

Wir haben für dich eine Liste mit passenden Design Jobs zusammengestellt. Alle Jobs sind remote verfügbar. Das bedeutet, du kannst dabei von Zuhause aus (oder natürlich auch von einem Coworking Space aus) arbeiten.

Design Jobs

Weitere Jobangebote laden

Welche Arten von Design Jobs gibt es?

Je nachdem für welchen Bereich du dich interessierts oder mit welchem Medium du arbeiten möchtest, kannst du nach deiner Ausbildung in verschiedene Design Bereiche gehen, deren Aufgaben von der Grafikerstellung von Logos der Homepages bis zum Entwurf von Kleidungsstücken reichen. 

Grafik-Design Jobs

Als Grafikdesigner erarbeitest du zusammen mit dem Kunden visuelle Inhalte auf verschiedenen Medien, welche eine bestimmte Botschaft übermitteln soll. Das könnte beispielsweise eine Kampagne für eine neue Bäckerei sein, die Kunden gewinnen möchte und auf sich aufmerksam machen will.

Game-Design Jobs

Als Game Designer entwickelst und erschaffst du virtuelle Welten. Du bist dafür verantwortlich die Spielumgebung für neue Playstation Spiele oder andere Softwareanwendungen zu konstruieren.

UX-Design Jobs

Du bist hier maßgeblich daran beteiligt die User Experience zu verbessern. Das heißt du entwickelst eine einfache Bedienbarkeit und ermöglichst so, dass diese zu den Nutzerzielen passt.

Motion Design Jobs

Als Motion Designer vereinst du traditionelles Grafikdesign mit moderner digitaler Technologie. Du entwickelst auf kreative Art und Weise Bewegungen von beispielsweise Animationen.

Web Design Jobs

Du konzipierst und gestaltest Webportale und bist für dessen grafische Umsetzung in Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop zuständig. Auch das programmieren zählt zu deinen Aufgaben.

Editorial Design Jobs

Beim Editorial Design gestaltest du in Zusammenarbeit mit beispielsweise Redakteuren und Fotografen das Cover oder eine ganze Reihe von Magazinen, Büchern oder Zeitschriften. 

Warum bieten sich Design-Jobs für Freelancer und Heimarbeiter an? 

Jobs im Design Bereich bieten sich ähnlich wie Texter Jobs für Freelancer und Heimarbeiter sehr gut an.

Wie bereits erwähnt, gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten und Bereiche in denen man Arbeit finden kann. Besonders für Freelancer bietet sich da die Chance verschiedenste Bereiche zu testen und für sich zu entdecken.

Man kann letztendlich die Jobs annehmen, die einem gefallen und muss nicht wie in einer Agentur Projekte in Bereichen bearbeiten, für die man sich nur wenig interessiert.

Außerdem kann so viel freier und kreativer gearbeitet werden – du bist dein eigener Chef und triffst nur mit dem Kunden Absprachen.  

Back to Top