System Administrator
Development

System Administrator: Aufgaben, Gehalt und Ausbildung [2023]

Zuletzt aktualisiert:

Interessierst du dich für den Beruf des Systemadministrators? Wenn ja, solltest du zunächst verstehen, was das ist und welche Aufgaben du damit hast. Als Systemadministrator/in hast du ein breites Spektrum an Aufgaben, die die Verwaltung der Computersysteme und Netzwerke des Unternehmens umfassen. Außerdem musst du in der Lage sein, technische Probleme zu beheben, Sicherheitsprotokolle aufrechtzuerhalten und die Benutzer zu unterstützen

Definition: Was ist ein Systemadministrator?

Ein Systemadministrator ist für die Einrichtung und Wartung von Serversystemen, Netzwerken und Computerhardware zuständig. Er sorgt für die optimale Leistung aller digitalen Systeme in einer Organisation oder einem Unternehmen. Ein erfolgreicher Systemadministrator muss in der Lage sein, Probleme mit bestehenden Systemen zu erkennen oder Lösungen für zukünftige technologische Voraussetzungen zu entwickeln

Aufgaben: Was macht ein Systemadministrator?

  • Installieren von Softwareanwendungen und Betriebssystemen
  • Konfigurieren neuer Computersysteme
  • Fehlerbehebung bei technischen Problemen
  • Planen von Upgrades für Hardware-Geräte
  • Sicherstellung der Datensicherheit durch Benutzerberechtigungen
  • Beantwortung von Benutzeranfragen in Bezug auf den technischen Support
  • Analysieren von Leistungsdaten verschiedener Systeme

Voraussetzungen: Welche Fähigkeiten braucht ein Systemadministrator?

  • Umfassende Kenntnisse über Computernetzwerke und den Betrieb
  • Ausgezeichnete Problemlösungsfähigkeiten
  • Kenntnisse von Programmiersprachen wie HTML/CSS und Javascript
  • Organisationstalent und die Fähigkeit, mehrere Aufgaben auf einmal zu erledigen
  • Liebe zum Detail bei der Durchführung von Wartungsarbeiten an Servern
icon

remote-job.net-Tipp

Wenn du dich für eine Stelle als Systemadministrator/in bewirbst, nimm dir die Zeit, um sicherzustellen, dass dein Lebenslauf all deine relevanten Fähigkeiten genau widerspiegelt und auch alle zusätzlichen Zertifizierungen, die deine Chancen auf ein Vorstellungsgespräch erhöhen können.

Kann ein Systemadministrator von zu Hause aus arbeiten?

Ja, Systemadministratoren und -administratorinnen können von zu Hause aus arbeiten, je nach den Anforderungen ihrer Stelle und den Richtlinien des Arbeitgebers. Es kann sein, dass Systemadministratoren und -administratorinnen gelegentlich zum Büro ihres Kunden reisen müssen oder bei der Installation neuer Systeme oder der Fehlerbehebung vor Ort helfen müssen. Der größte Teil ihrer Arbeit kann jedoch von zu Hause aus oder von jedem anderen Ort aus erledigt werden, an dem eine Internetverbindung verfügbar ist und der Arbeitgeber geeignete Hilfsmittel zur Verfügung stellt, wie z. B. einen sicheren Fernzugriff auf Systeme und Netzwerke für Wartungsaufgaben und andere Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Systemadministration, wie z. B. Software-Updates und Benutzer-Supportanfragen usw..

Gehalt: Wie viel verdient ein Systemadministrator in Deutschland?

Systemadministratoren in Deutschland verdienen in der Regel zwischen 40.000 und 70.000 € pro Jahr, je nach Erfahrung, Standort und Branche. Diejenigen, die mehr Erfahrung haben, können mit höheren Gehältern rechnen, während diejenigen, die weniger Erfahrung haben, möglicherweise mit niedrigeren Gehältern beginnen müssen, bis sie im Laufe der Zeit mehr Erfahrung sammeln, indem sie sich neuen Herausforderungen stellen und die neuesten Technologien lernen, die Arbeitgeber heute in der Systemadministration einsetzen.

Beispiel-Anschreiben für eine Stelle als System Administrator

Ausbildung und Studium: Wie wird man Systemadministrator?

Um Systemadministrator/in zu werden, brauchst du eine gute Ausbildung, je nachdem, welche Art von Job du anstrebst. Ein Hochschulabschluss in Informatik oder einem verwandten Bereich kann dabei helfen, sich auf diese Rolle vorzubereiten, indem er Kenntnisse über die Prinzipien von Computernetzwerken und die in der Industrie verwendeten Technologien vermittelt. Außerdem werden von vielen Arbeitgebern Zertifizierungen verlangt oder bevorzugt, daher ist es wichtig, dass du dich über diese informierst, bevor du dich auf eine Stelle in diesem Bereich bewirbst.

Geeignete Interviewfragen für einen Systemadministrator

Bei einem Vorstellungsgespräch für eine Stelle als Systemadministrator/in ist es wichtig, Fragen zu stellen, die dir einen Eindruck von den technischen Fähigkeiten des Bewerbers/der Bewerberin und seinem/ihrem Wissen über die neuesten Technologietrends in seinem/ihrem Fachgebiet vermitteln, wie z.B. Cloud Computing-Lösungen, Automatisierungstools usw. Hier sind einige Beispielfragen, die während eines Vorstellungsgesprächs gestellt werden könnten:

  • Was ist deiner Meinung nach deine größte Errungenschaft als Systemadministrator?
  • Beschreibe deine Erfahrungen mit der Einrichtung von Web- oder Anwendungsservern
  • Wie gehst du bei der Behebung von Serverproblemen vor?
  • Hast du jemals Backup-Lösungen entwickelt oder implementiert? Wenn ja, wofür wurden sie eingesetzt?
  • Hast du Erfahrung mit der Verwaltung virtueller Umgebungen (VMware/Hyper-V)?
  • Wie sicher bist du im Umgang mit Linux-Betriebssystemen?
  • Bist du mit Cloud-Computing-Technologien vertraut (AWS/Azure)?
  • Welche Erfahrungen hast du mit Skriptsprachen wie Python oder Bash?
  • Welche Maßnahmen hast du ergriffen, um bei der Einrichtung von sicheren Netzwerken oder Websites maximale Sicherheit zu gewährleisten?

Weitere Jobs im Bereich Development

Anwendungsentwickler/in | Backend Developer | Business Analyst | Business Intelligence Developer | Cloud Developer | Data Engineer | Data Scientist | Data Warehouse Developer | Database Administrator | DevOps Engineer | Frontend Developer | Full Stack Developer | Game Developer | Information Security Engineer | Machine Learning Engineer | Mobile Entwickler/in | Network Engineer | Project Manager | Quality Assurance Engineer | Softwareentwickler/in | Solutions Architect | System Administrator | Technical Account Manager | Technical Consultant | Technical Lead | Technical Marketing Engineer | Technical Recruiter | Technical Support Engineer | Technical Trainer | Technical Writer | Technical Writer/Editor | Test Engineer | Webentwickler/in |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert