Business Analyst
Development

Business Analyst: Aufgaben, Gehalt und Ausbildung [2023]

Zuletzt aktualisiert:

Interessierst du dich für den Beruf des Business Analysten? Dieser Beruf gewinnt immer mehr an Bedeutung, da Unternehmen bestrebt sind, ihre Strukturen zu optimieren. In diesem Artikel erfährst du etwas über die Rolle des Business Analysten, die dafür erforderlichen Fähigkeiten, die gängigsten Ausbildungswege und nützliche Tipps, wie du dich als BA bewerben kannst.

Definition: Was ist ein Business Analyst?

Ein Business Analyst (BA) ist ein Experte, dessen Aufgabe es ist, die Abläufe in einer Organisation oder einem Unternehmen zu analysieren. Ziel der Analyse ist es, Problembereiche zu identifizieren und Lösungen zu entwickeln, mit denen Prozesse optimiert und die Effizienz ihrer Ausführung gesteigert werden können. In enger Zusammenarbeit mit Interessenvertretern und Nutzern muss der BA über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten verfügen, um Anfragen klar zu verstehen, Probleme zu erkennen und geeignete Lösungen anzubieten

Aufgaben: Was macht ein Business Analyst?

Zu den Hauptaufgaben eines BAs gehören

  • Sammeln von Informationen in Gesprächen mit Kunden oder Stakeholdern
  • Identifizieren von Bereichen, die verbessert oder optimiert werden müssen
  • Entwickeln von Modellen, die aktuelle Systeme oder Prozesse beschreiben
  • Analysieren von Daten aus Kundenfeedback oder Umfragen
  • Erstellen von Berichten, die die Ergebnisse auswerten
  • Vorlage von Empfehlungen für die Weiterentwicklung oder Prozessoptimierung

Voraussetzungen: Welche Fähigkeiten braucht ein Business Analyst?

  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten in Verbindung mit logischem Denken
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten und mit anderen zusammenzuarbeiten
  • Kenntnisse über relevante Softwareprogramme wie Excel
  • Verständnis von Projektmanagementprinzipien
  • Vertrautheit mit Datenbanken wie Oracle oder SQL
icon

remote-job.net-Tipp

Wenn du dich als Business Analyst bewirbst, ist es wichtig, dass du deine praktischen Erfahrungen in deinem Lebenslauf deutlich hervorhebst. Achte darauf, dass du nicht nur Tätigkeiten aufzählst, sondern auch deren Ergebnisse erläuterst - hast du erfolgreich Projekte geleitet oder innovative Lösungen entwickelt? Diese Details geben potenziellen Arbeitgebern wertvolle Einblicke in deine Fähigkeiten.

Kann ein/e Business Analyst/in von zu Hause aus arbeiten?

Ja, es ist möglich, dass Business Analysten von zu Hause aus arbeiten, je nach den spezifischen Aufgaben, die der Arbeitgeber ihnen zuweist, einschließlich der Nutzung von Collaboration Tools wie Skype oder Zoom für Meetings. Es kann jedoch sein, dass der Arbeitgeber von seinen Business Analysten verlangt, dass sie an bestimmten Besprechungen persönlich teilnehmen oder gelegentlich vor Ort arbeiten, falls dies erforderlich ist. Es ist wichtig, dass Business Analysten Zugang zu einer sicheren Internetverbindung und einem eigenen Arbeitsplatz haben, damit die Produktivität auch bei der Arbeit von zu Hause aus hoch bleibt

Gehalt: Wie viel verdient ein Business Analyst in Deutschland?

Die Gehaltsspanne eines Business Analysten in Deutschland kann je nach Ausbildung und Erfahrung variieren, liegt aber im Allgemeinen zwischen 40.000 und 60.000 Euro pro Jahr. Abhängig von anderen Faktoren wie dem Standort in Deutschland oder der Spezialisierung auf einen bestimmten Bereich der Wirtschaftsanalyse, wie z.B. Finanz- oder Marktforschungsanalysen, können die Gehälter auch höher sein.

Beispiel-Anschreiben für eine Stelle als Business Analyst

Ausbildung und Studium: Wie wird man Business Analyst?

Es gibt mehrere Ausbildungswege, die zu einem erfolgreichen Business Analysten führen können. Man kann zum Beispiel einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Informatik machen und sich anschließend zum Certified Business Analysis Professional (CBAP) zertifizieren lassen. Eine andere Möglichkeit wäre ein MBA-Studium, das die notwendigen Kenntnisse für komplexe Analyseaufgaben vermittelt. Im Allgemeinen legen die Arbeitgeber bei der Einstellung neuer BAs jedoch mehr Wert auf praktische Erfahrung als auf theoretisches Wissen.

Geeignete Interviewfragen für einen Business Analysten

  • In welchem Bereich würdest du am liebsten arbeiten?
  • Hast du Erfahrung mit bestimmten Softwareprogrammen, die für die Datenanalyse verwendet werden?
  • Welchen Herausforderungen bist du beim Umgang mit großen Datenmengen begegnet?
  • Kannst du erklären, wie du erfolgreich Rohdaten in verwertbare Erkenntnisse verwandelt hast?
  • Welche Methoden verwendest du, um komplexe Probleme zu lösen?
  • Kannst du uns von einem Fall erzählen, in dem deine Datenanalyse dazu beigetragen hat, einen Mehrwert für Kunden zu schaffen?
  • Beschreibe deine Erfahrung mit der Erstellung von Berichten auf der Grundlage von Analyseergebnissen?

Bei einem Vorstellungsgespräch mit potenziellen Bewerbern für eine Stelle als Business Analyst ist es wichtig, Fragen zu stellen, die nicht nur die Fähigkeiten des Bewerbers bewerten, sondern auch seinen Enthusiasmus und sein Interesse daran, Ergebnisse zu erzielen, die dem Unternehmen zugute kommen und seinen Kunden helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Weitere Jobs im Bereich Development

Anwendungsentwickler/in | Backend Developer | Business Analyst | Business Intelligence Developer | Cloud Developer | Data Engineer | Data Scientist | Data Warehouse Developer | Database Administrator | DevOps Engineer | Frontend Developer | Full Stack Developer | Game Developer | Information Security Engineer | Machine Learning Engineer | Mobile Entwickler/in | Network Engineer | Project Manager | Quality Assurance Engineer | Softwareentwickler/in | Solutions Architect | System Administrator | Technical Account Manager | Technical Consultant | Technical Lead | Technical Marketing Engineer | Technical Recruiter | Technical Support Engineer | Technical Trainer | Technical Writer | Technical Writer/Editor | Test Engineer | Webentwickler/in |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert